JuMP-up!-Pressemitteilungen

Jugend, Medien, Partizipation: Haus Neuland zieht nach fünf Projektjahren erfolgreiche Bilanz

Weiterlesen

JuMP-Team aus Haus Neuland und Wald und Holz NRW führen Projekt mit jugendlichen Geflüchteten aus Leopoldshöhe durch

Weiterlesen

Kooperationsprojekt: Haus Neuland, Gedenkstätte Stalag 326 und Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge arbeiten mit Schülern aus Paderborn

Weiterlesen

Haus Neuland veranstaltet Workshops für Jugendliche – Freie Plätze für Kurzentschlossene

Weiterlesen

Feriencamp mit Zeitungs-Workshop in Haus Neuland und Redaktionsbesuch

Weiterlesen

Aktionswochen vom Jugendzentrum Luna und Projekt JuMP

Weiterlesen

Workshops in Haus Neuland fördern Medienkompetenz und Beteiligung von Jugendlichen

Weiterlesen

Projekttag zum Thema Cybermobbing an der Montessori-Gesamtschule Borken

Weiterlesen

Projekt JuMP im Haus Neuland beteiligt sich an Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus

Weiterlesen

Wie digitale Medien Jugendliche zur gesellschaftlichen und politischen Teilhabe motivieren

Weiterlesen

Kontakt für die Presse:

Johanna Gesing
Projektleiterin JuMP up!
fon: 05205 9126-61
info(at)jump-nrw.de

Christina Ritzau
Referentin für Öffentlichkeit / Online-Redaktion JuMP up!
fon: 05205 9126-63
presse(at)haus-neuland.de