Cyber-Grooming

Beim Cyber-Grooming handelt es sich um eine Form der sexuellen Belästigung im Internet. Erwachsene erschleichen sich meist unter falscher Identität (z.B. ebenfalls jugendlich zu sein) oder durch Komplimente das Vertrauen junger Internetnutzerinnen und -nutzer, um dann sexuellen Kontakt anzubahnen. Sie fordern dazu auf, Nacktaufnahmen zu schicken oder sich zu treffen.