Das Osterferiencamp 2020 ist wegen der Corona-Epidemie leider abgesagt!

 

 

In verschiedenen Medienformaten können Jugendliche zeigen, wie sie sich ihre perfekte Umgebung vorstellen. Was gehört für dich zu einer besseren Welt? Was sind deine Zukunftsvisionen – oder ist die Welt vollkommen okay so, wie sie ist?

 

Graffiti:       

Verewigt eure Zukunftsideen auf den Mauern von Haus Neuland!

– mit Dipl. Pädagoge Denis Kelle

Minecraft:  

Erschafft euch eure eigene Welt! – mit Gaming-Experte Stefan Hintersdorf

 

 

In der ersten Hälfte der Osterferien von Montag, 06. April bis Donnerstag, 09. April, haben Jugendliche die Gelegenheit, ihre Ideen und Meinungen zum Thema kreativ mit unterschiedlichen Medien auszudrücken. 

Mitmachen können Jugendliche ab 14 Jahren. Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

 

Organisatorisches

Das Feriencamp findet im Bildungszentrum Haus Neuland in Bielefeld statt. Das liegt mitten im Grünen, am Rand des Teutoburger Waldes. Frühstück, Mittagessen, Kuchen und Abendessen sind inklusive. Das Angebot beinhaltet: drei Übernachtungen im Mehrbettzimmer (inkl. Bettwäsche), Vollpension, ein spannendes Programm, Freizeitaktivitäten und Betreuung durch unser erfahrenes pädagogisches Team, rund um die Uhr.

Die Teilnahme am JuMP up!-Osterferiencamp 2020 kostet pro Person 79,- Euro. Für Kinder aus einkommensschwachen Familien ist die Teilnahme kostenfrei.